Impfung gegen CoViD19

Vonadmin

Impfung gegen CoViD19

Sehr geehrte Patientinnen, liebe Angehörige !

Mitte Mai starten wir auch in unserer Praxis mit den Impfungen gegen das Coronavirus. Wir werden hierzu für die Patientinnen unserer Praxis sowie die Angehörigen unserer schwangeren Patientinnen Termine am Freitagnachmittag anbieten. Alternative Termine können aus organisatorischen und Lagerungsgründen leider NICHT angeboten werden, d.h. Sie können selbstverständlich auch alternative Termine bei Ihren Hausärzten oder im Impfzentrum vereinbaren.

Wir impfen aktuell NUR die Priorisierungsgruppen 1 – 3, für kurzfristige Absagen können Sie sich aber auch ausserhalb der Priorisierungsgruppen gerne auf einer ´Nachrückerliste´ vormerken lassen, wir melden uns dann telefonisch bei Ihnen.

Bitte bedenken Sie: WELCHER Impfstoff verimpft wird entscheidet die Ärztin nach Vorgabe der STIKO und der ärztlichen Einschätzung. Eine Impfung mit einem Wunschimpfstoff ist leider nicht möglich. Bei der Terminvergabe werden Sie aber bereits über den bei Ihnen geplanten Impfstoff informiert.

Bei Interesse an einem Impftermin melden Sie sich gerne telefonisch ( 06421-67540) oder per email : Praxis@gyn-marburg.de

Was muss ich mitbringen ?

1: Arbeitgeberbescheinigung falls Impfung aus Beruflicher Indikation für Priorisierungsgruppe 3

2: idealerweise die ausgefüllte Einwilligungserklärung sowie den Aufklärungsbogen für die Impfung ( zum Herunterladen s.u. oder auch in der Praxis erhältlich)

3: bei Angehörigen von Schwangeren Patientinnen unserer Praxis bitte die von der Patientin ausgefüllte Bescheinigung des Landes Hessen ( zum Herunterladen s.u.)

4: und natürlich Ihren Impfpass ! 🙂

wir hoffen, Ihnen so einen guten und unkomplizierten Ablauf der Impfungen zu gewährleisten !

Herzliche Grüße ! Dr. Franziska Fischer und Team

Über den Autor

admin administrator